Details zum Produkt

40HH ½" LowNoise-Mikrofonset (LEMO)

Mit dem 1/2" LowNoise Mikrofonset 40HH können Pegel weit unterhalb der menschlichen Hörschwelle gemessen werden. Ein Einsatzgebiet ist z.B. die Bestimmung der Schallleistung von sehr leisen Produkten. Es können Pegel < - 2 dB re. 20 µPa (in 1/3 Oktaven) im Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz gemessen werden. Das 40HH muss mit dem speziellen LowNoise-Speisemodul 12HF betrieben werden.

Wie kann man unhörbares hörbar machen? Sehen Sie hierzu die "WDR-Kopfball" Ausgabe vom 3. Febuar 2013.

Abmessung 1⁄2“
Pegel (min./max.) 6,5 dB(A) bis113 dB
Frequenz (von/bis) 10 Hz bis16 kHz
Empfindlichkeit 800 mV/Pa
Konfiguration Mikrofonsets

Zurück

Ähnliche Produkte

Produktbild Eigenschaften Bezeichnung
Pegel: 6,5 dB(A) - 110 dB
Frequenz: 10 Hz - 16 kHz
Empfindlichkeit: 450 mV/Pa
47HC ½" LowNoise-Mikrofonset (CCP)
Pegel: 6,5 dB(A) - 110 dB
Frequenz: 10 Hz - 16 kHz
Empfindlichkeit: 850 mV/Pa
40HL ½" LowNoise-Mikrofonset (LEMO)
Pegel: -2 dB(A) - 110 dB
Frequenz: 10 Hz - 10 kHz
Empfindlichkeit: 1,1 V/Pa
40HF 1" LowNoise-Mikrofonset (LEMO)
Pegel: 6,5 dB(A) - 113 dB
Frequenz: 10 Hz - 16 kHz
Empfindlichkeit: 800 mV/Pa
40HT 1/2" LowNoise-Mikrofonset (LEMO), kleiner Vorverstärker
12HF 1-Kanal Versorgungsmodul für "LowNoise"-Mikrofone
12HM 10-Kanal Versorgungsmodul für "LowNoise"-Mikrofone