Messmikrofonsets

Anwendung:
Polarisation:
Abmessung:
Schallfeld:
Pegel von min.
(Eigenrauschen):
Pegel bis max.
(obere Messbereichsgrenze):
Frequenz von min.:
Frequenz bis max.:
40HF    1" LowNoise-Mikrofonset (LEMO)

Mit dem 1" LowNoise Mikrofonset 40HF können Pegel weit unterhalb der menschlichen Hörschwelle gemessen werden. Ein Einsatzgebiet ist z.B. die Bestimmung der Schallleistung von sehr leisen Produkten. Es können Pegel < - 10 dB re. 20 µPa (in 1/3 Oktaven) im Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz gemessen werden. Das 40HF muss mit dem speziellen LowNoise-Speisemodul 12HF betrieben werden.

Wie kann man unhörbares hörbar machen? Sehen Sie hierzu die "WDR-Kopfball" Ausgabe vom 3. Febuar 2013.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungLowNoise
Polarisationextern polarisiert (LEMO)
Abmessung1“
Pegel (min./max.)-2 dB(A) bis 110 dB
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 10 kHz
Empfindlichkeit1,1 V/Pa
40HH    ½" LowNoise-Mikrofonset (LEMO)

Mit dem 1/2" LowNoise Mikrofonset 40HH können Pegel weit unterhalb der menschlichen Hörschwelle gemessen werden. Ein Einsatzgebiet ist z.B. die Bestimmung der Schallleistung von sehr leisen Produkten. Es können Pegel < - 2 dB re. 20 µPa (in 1/3 Oktaven) im Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz gemessen werden. Das 40HH muss mit dem speziellen LowNoise-Speisemodul 12HF betrieben werden.

Wie kann man unhörbares hörbar machen? Sehen Sie hierzu die "WDR-Kopfball" Ausgabe vom 3. Febuar 2013.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungLowNoise
Polarisationextern polarisiert (LEMO)
Abmessung1⁄2“
Pegel (min./max.)6,5 dB(A) bis 113 dB
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 16 kHz
Empfindlichkeit800 mV/Pa
40HT    1/2" LowNoise-Mikrofonset (LEMO), kleiner Vorverstärker

Beim 40HT handelt es sich um eine Spezialvariante des 40HH. Das 40HT hat einen besonders kleinen Vorverstärker (Anwendung mit Platzbeschränkung). Mit dem 1/2" LowNoise Mikrofonset 40HT können Pegel weit unterhalb der menschlichen Hörschwelle gemessen werden. Ein Einsatzgebiet ist z.B. die Bestimmung der Schallleistung von sehr leisen Produkten. Es können Pegel < - 2 dB re. 20 µPa (in 1/3 Oktaven) im Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz gemessen werden. Das 40HT muss mit dem speziellen LowNoise-Speisemodul 12HF betrieben werden.

Wie kann man unhörbares hörbar machen? Sehen Sie hierzu die "WDR-Kopfball" Ausgabe vom 3. Febuar 2013.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungLowNoise
Polarisationextern polarisiert (LEMO)
Abmessung1⁄2“
Pegel (min./max.)6,5 dB(A) bis 113 dB
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 16 kHz
Empfindlichkeit800 mV/Pa
40PH    Array-Mikrofonset (Freifeld), CCP/IEPE

Das 40PH Array-Mikrofon ist ein günstiges Mikrofon für allgemeine Anwendungen in Arrays.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungArray & QualityControl
Polarisationvorpolarisiert (CCP⁄IEPE)
Pegel (min./max.)32 dB(A) bis 135 dB
Frequenz (von/bis)5 kHz bis 20 kHz
Empfindlichkeit50 mV/Pa
40PL    Array-Mikrofonset (Freifeld), CCP/IEPE, geringe Empfindlichkeit

Das 40PL Array-Mikrofon ist ein günstiges Mikrofon für allgemeine Anwendungen in Arrays (40PL: Low Sensitivity Version des 40PH).

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungArray & QualityControl
Polarisationvorpolarisiert (CCP⁄IEPE)
Pegel (min./max.)32 dB(A) bis 150 dB
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 20 kHz
Empfindlichkeit10 mV/Pa
40PP    QualityControl-Mikrofonset (Freifeld), CCP/IEPE (BNC)

Das 40PP ist ein robustes und günstiges Mikrofon für "Production Line Test" von Lautsprechern und akustischen Wandlern. Es hat einen großen Frequenzbereich bis zu 20 kHz und einen großen Dynamikbereich von < 30 dB(A) - 135 dB.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungArray & QualityControl
Polarisationvorpolarisiert (CCP⁄IEPE)
Pegel (min./max.)30 dB(A) bis 135 dB
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 20 kHz
Empfindlichkeit50 mV/Pa
40PK    QualityControl-Mikrofonset (Freifeld), CCP/IEPE (SMB), kurz

Das 40PK ist ein Freifeld-Mikrofonset für QualityControl Messungen und Anwendungen mit Platzbeschränkungen. Es hat einen großen Frequenzbereich bis zu 20 kHz und einen großen Dynamikbereich von < 25 dB(A) - 145 dB.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungArray & QualityControl
Polarisationvorpolarisiert (CCP⁄IEPE)
Pegel (min./max.)25 dB(A) bis 145 dB
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 20 kHz
Empfindlichkeit18 mV/Pa
48LX-4    UTP-Mikrofon 4-Kanal Linienarray, mittlere Pegel, CCP

Das 48LX-4 gehört zur Familie der Ultra-Flachen Präzisen (UTP) Oberflächenmikrofone. Es besteht aus 4 extrem flachen Präzisions-Kondensatormikrofonen zur Oberflächenmontage für aeroakustische Messungen. Mit einer Höhe von nur 1,35 mm eignet es sich ideal für Messungen von Turbulenzen und sehr dünnen Grenzschichten.

Dank der flexiblen Platine, auf der die Mikrofone mit einer Gummihalterung befestigt sind, kann es sehr einfach und schnell montiert werden. Ein einziges Kabel verbindet alle Kanäle mit dem Messsystem. Durch den integrierten TEDS-Chip kann die Empfindlichkeit und die Seriennummer vom Frontend ausgelesen werden.
Mit dem Kalibrieradapter RA4800 und dem Kalibrator 42AG ist eine Verifizierung auch im eingebauten Zustand einfach möglich.

Neben dem 48LX-4 ist auch ein 8-Kanal Linienarray 48LX-8 und ein einzelnes Mikrofon 48LX-1 erhältlich. Außerdem ist eine Variante für hohe Pegel 48LA verfügbar.

Weitere Details: Hier finden Sie technische Details, Lieferumfang, Bestellinformationen und optionales Zubehör!

AnwendungAeroakustik
Polarisationvorpolarisiert (CCP⁄IEPE)
Abmessung1⁄4“
SchallfeldDruck
Pegel (min./max.)54 dB(A) bis 170
Frequenz (von/bis)10 Hz bis 70 kHz
Empfindlichkeit0,6 mV/Pa
Kanäle4